Sorry, you need Javascript on to see our email.
Home
  Home / News / Die Wirkung von Videos in der Online-Werbung  

Die Wirkung von Videos in der Online-Werbung

Montag, 18. Oktober 2021 / 16:20 h
 
Werbung geht in der heutigen Zeit neue Wege. Nicht umsonst wird immer häufiger die Bezeichnung «Online Video Advertising» benannt. Aber was bedeutet das eigentlich genau?  (fest/pd)



Wie gestaltet man die Werbung eines bestimmten Produkts.

 
SERVICE
Artikel als E-Mail senden
Druckansicht
 
Dabei handelt es sich um Online-Werbung, bei der ein Video zum Einsatz kommt. Doch stehen hier die Kosten nicht im deutlichen Gegensatz zum Effekt? Wer in der Werbung erfolgreich sein möchte, der sollte bereit sein, auch etwas zu riskieren.

Videos sind für Interessenten besonders spannend

Während die Werbung im Fernsehen normalerweise genutzt wird, um auf die Toilette zu gehen, ist sie im Internet ein Eyecatcher. Das funktioniert aber auch nur dann, wenn genau diese Werbung die Blicke auf sich zieht. Doch wie geht das? Nehmen wir als Beispiel einen Haar Shop. Dieser möchte beispielsweise ein spezielles Produkt für die Haare bewerben. Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten. Es besteht die Option, dass eine reine Bild-Werbung gemacht wird. Hierbei handelt es sich um einen echten Klassiker, denn bei dieser Werbung wird ein Foto von einer Person oder auch vom Produkt gemacht. Ergänzt wird dieses noch mit einem Schriftzug. So kann Interesse geweckt werden.

Dann gibt es noch die Werbung mit Text. Bei dieser Form wird nicht nur mit einem Bild, sondern auch mit Text gearbeitet. Hier besteht der Vorteil, dass die Eigenschaften des Produktes beschrieben werden können.

Doch ein echter Eyecatcher ist die Werbung mit einem Video. Das hat zwei Gründe. Bewegte Bilder ziehen die Blicke auf sich. Zusätzlich dazu können innerhalb einer Minute die optimalen Eigenschaften eines Produktes dargestellt werden.

Videos lassen sich vielseitig einsetzen

Wenn ein Video erst einmal gedreht ist, kann es auch vielseitig eingesetzt werden. Das gilt auch für die anderen Formen der Werbung. Allerdings wird, wie Untersuchungen zeigen, Werbung in Form von Bildern oder Texten schneller weggeklickt als ein gut umgesetztes Video. Genau an dieser Stelle liegt aber auch der Punkt. Es sollte sich um ein gut umgesetztes Video handeln. Es reicht nicht aus, bewegte Bilder zur Verfügung zu stellen. Stattdessen sollte auch Werbung mit einem Video unbedingt einfallsreich sein. Hier ist es das Ziel, dass das Video und seine Botschaft im Kopf bleiben und so das Produkt auch zu verkaufen.

 
Weitere aktuelle Meldungen
So gewinnen Sie Top-Arbeitskräfte für Ihr Unternehmen
Mittwoch, 1. Dezember 2021 / 15:41 h
Sie möchten die besten Arbeitskräfte in Ihrem Unternehmen arbeiten lassen? Dann sollten Sie folgende Tipps befolgen:
>> lesen Sie hier weiter
Seifenhersteller Lush zieht sich von Social Media zurück
Freitag, 26. November 2021 / 17:17 h
Die Kosmetikmarke Lush hat nach eigenen Angaben «endgültig genug» von Facebook, Instagram, TikTok und Snapchat.
>> lesen Sie hier weiter
Anti-Werbung für Süssgetränke kommt bei Eltern an
Dienstag, 2. November 2021 / 16:27 h
Gesundheitsbotschaften, die Eltern davon abhalten sollten, zuckergesüsste Getränke, die als Fruchtgetränke für Kinder...
>> lesen Sie hier weiter
Content Optimierung für gute Google Rankings
Montag, 18. Oktober 2021 / 16:44 h
Mit Sicherheit sind Sie bei der Onpage Optimierung ihrer Webseite über das Wort Content gestolpert. Die Suchmaschinen...
>> lesen Sie hier weiter
Warum Versprechen in der Werbung immer schwierig sind
Freitag, 15. Oktober 2021 / 01:08 h
Gute Werbung erfüllt verschiedene Ansprüche. Sie muss gesehen werden, sie muss im Kopf bleiben und ein Unternehmen oder ein...
>> lesen Sie hier weiter
>> Weitere Meldungen



Schnellzugriff:





Populäre Themen

Neu auf werbung.ch
Aktuelle News
Pools
Technologie

Werbeformen

AdSpot
PosterAd
SMS
Publireportage

Zuletzt geändert

pearlharbor.ch
zuri.net
likemag.com
regional-fussball.ch