Sorry, you need Javascript on to see our email.
Home
  Home / News / Mit dynamischer Kommunikation an die Spitze  

Mit dynamischer Kommunikation an die Spitze

Freitag, 22. Januar 2016 / 09:51 h
 
Dieses Bild ist allgegenwärtig: Im Zug, im Strassencafé oder im Wartezimmer, wir surfen nicht mehr nur zuhause vor dem PC, sondern nutzen das mobile Internet überall. Dank schneller Breitbandtechnik kaufen, informieren und unterhalten wir uns ganz bequem per Notebook, Smartphone oder Tablet. (Horisen AG/pd)



Responsives Webdesign ist einzigartig auf dem Markt.

 
SERVICE
Artikel als E-Mail senden
Druckansicht
 
Wie erreichst du deine Kunden?

Wenn du einen Blick auf die Kurven deiner Unternehmens-Website bei Google Analytics wirfst, wirst du sehen, wie oft mobile Endgeräte auf die Seite zugreifen. Garantiert sieht sie sich sogar im Moment einer deiner potentiellen Kunden an. Die Frage ist: Kann dein Webdesign auf die neuen, mobilen Herausforderungen ausreichend reagieren?

Wusstest du ausserdem, dass die meisten Menschen im Netz durchschnittlich nach drei Sekunden entscheiden, ob die aufgerufene Seite nützlich für sie ist? Studien zeigen, dass Besucher, die nicht innerhalb dieser kurzen Zeit von der Adresse überzeugt sind, zurück in die Suchmaschine klicken und damit für immer als Kunden verloren gehen.

Aus diesem Grund ist es unverzichtbar geworden, ein flexibles Webdesign für verschiedene Geräte und Formate anzubieten. Grösse und Auflösung der jeweiligen Displays unterscheiden sich mitunter gewaltig und deine Website sollte unabhängig davon in jedem Fall übersichtlich und benutzerfreundlich sein.  

Ein dynamisches Konzept muss her!

Der Vorteil im klassischen Printbereich: Hier gilt es eine Seite zu gestalten, deren Grösse sich nicht verändert. Im Web verhält es sich ganz anders. Dort musst du dich mit der Tatsache auseinander setzen, dass der zu gestaltende Bereich variabel und vom genutzten Endgerät abhängig ist. Es stellen sich dabei folgende Fragen an das Design und die Technik deiner Seite 

- Wie ist dein Auftritt im Browser aufgehängt und skaliert?
- Wie sieht deine Seite auf mobilen Endgeräten aus?
- Wie können deine Text- und Bildinhalte in einer angemessenen Zeit geladen werden?
- Wie einfach ist es, deinen Auftritt regelmässig zu pflegen?
- Wie könnten die Folgeseiten aussehen, die künftig deine Seite erweitern?
- Wie sehen die aktiven Menüpunkte, Suchergebnisse und Fehlerseiten auf den Displays deiner Besucher aus?

Eine Sache ist essentiell, um die Besucher von deiner Webpräsenz zu überzeugen: Sie wollen sich zurecht finden und schnell an die Infos kommen, die sie brauchen. Das muss abhängig davon sein, von welchem Gerät sie deine Adresse aufrufen. Eine benutzerfreundliche Navigation, eine komfortable Menübedienung und schnell aufgebaute Grafiken machen es leicht, sich jederzeit zu orientieren.

Zwar ist es nicht möglich, dass Smartphone, Tablet oder Notebook exakt die gleiche Ausgabe deiner Homepage zeigen. Aber es ist möglich, dass die Anzeige jedes Mal benutzerfreundlich ist und ansprechend aussieht. Um das umzusetzen, muss das Konzept deiner Website aber mit den richtigen technischen Möglichkeiten ausgestattet sein.  

Der Schlüssel zum Erfolg - Responsive Webdesign

Responsive Webdesign, kurz RWD genannt, heisst die gestalterische und technische Art und Weise, die es möglich macht, dass diverse Endgeräte mit ihren unterschiedlichen Eigenschaften auf deine Website zugreifen können. Responsivität meint damit, alle User gleich gut abzuholen, unabhängig von den genutzten Geräten. Dabei berücksichtigt das RWD deren Anzeigegrösse, die verfügbaren Eingabemethoden wie Touchscreen, Maus oder Stift und die Geschwindigkeit des Internetanschlusses. Ausserdem ordnet es die Darstellung der Elemente wie Navigation, Seitenspalten, Bilder und Texte sinnvoll an, sodass die Anwenderfreundlichkeit auch auf dem kleinsten Display gegeben ist.

Die technische Basis des Responsive Webdesigns sind die neueren Webstandards wie HTML5 , JavaScripts und CSS3. Bei letzterem macht es das Media Queries-Konzept möglich, die Eigenschaften des jeweiligen Endgerätes direkt nach Breite und Höhe des Browserfensters, der Format-Orientierung, Eingabemöglichkeiten und der Bildschirmauflösung abzufragen. Je nach Vorgaben verändert das Konzept dann das Design.

Es gibt neben der technischen Basis einige weitere sinnvolle Tipps, um eine Website mobil zu machen:

. Informationen sinnvoll und gut lesbar verdichten
. Den Text nicht zu klein skalieren, um die Lesbarkeit zu erhalten
. Das Layout nutzerfreundlich reduzieren
. Textelemente in Blöck und Spalten setzen (so können sie besser verschoben oder alternativ positioniert werden)
. Die Bildgrafiken nicht über ihre native Grösse skalieren . Logos durch Signets ersetzen oder in der Grösse verkleinern
. Eine eventuell vorhandene vertikale Menüleiste als Liste neu positionieren oder erst auf Klick einblenden lassen

Die Vorteile des RWD gegenüber einer mobilen Website sind deutlich: Hier muss nur eine einzige Version erstellt werden, denn diese passt sich von alleine der verfügbaren Umgebung an. So ändert sich das Layout beispielsweise je nach Breite des Browser-Fensters. Ausserdem gibt es nur eine URL, mit der ein Nutzer von unterschiedlichen Geräten auf dieselbe Seite zugreifen kann. 

Ein weiterer Grund, warum du deine Website an das RWD anpassen solltest: Google macht sein Seiten-Ranking auch von der Eigenschaft «mobile friendly» abhängig. So verlieren nun Seiten, die nicht mobiloptimiert sind, an Plätzen.  

Dein Weg zu einer professionellen Webpräsenz

Wie du siehst, ist das Thema Responsive Webdesign genauso komplex wie wichtig. Wenn du möchtest, dass deine Website zu den 10 % der erfolgreichen Internetseiten im Netz gehört, stell dich diesem Thema am besten möglichst rasch.

Brauchst du dafür einen Spezialisten, der den Herausforderungen des RWD gewachsen ist und sich gleichermassen mit zielführendem Marketing und neuester Technologie auskennt? Hier kommen wir von HORISEN ins Spiel. Wir bieten dir eine professionelle Webpräsenz im Responsive Design für dein Unternehmen und garantieren damit ein interaktives Surf-Erlebnis für deine Kunden und Interessenten auf allen möglichen Endgeräten. Mit einer Website, die den modernen Ansprüchen gerecht wird, erreichst du die Besucher und überzeugst sie von deinem Unternehmen - und zwar auf den ersten Blick.

Unsere Verbindung aus professioneller Gestaltung und sicherer Programmierung sowie dem besten Responsive Webdesign ist einzigartig auf dem Markt. Deine Vorteile: wir kümmern uns um die Erstellung deiner Website und orientieren uns dabei an deinen Wünschen und Vorstellungen. Nebenher sparst du Geld, Aufwand und Kosten für Organisation, Produkt- und Servicepromotion auf mehreren Kanälen. Wenn du Näheres erfahren willst, klicke auf https://www.horisen.com/de/web-services/webseiten und erfahre alles über deinen Weg zur erfolgreichen Website.

Quellen / Einzelnachweise

http://www.blogprojekt.de/2015/03/04/bounce-rate-optimierung/so-kannst-du-die-absprungrate-erfolgreich-senken-5-massnahmen/ 

http://de.wikipedia.org/wiki/Responsive_Webdesign

https://www.kabelwelten.de/web-ist-nicht-print-oder-warum-sie-ihren-elektriker-nicht-das-bad-umbauen-lassen/

http://www.elmastudio.de/webdesign/webdesign-goes-mobile-first-eine-kleine-einfuhrung-zum-neuen-webdesign-trend/

Buch: Erfolgreiche Websites. SEO, SEM, Online Marketing, Usability. Von Esther Düweke, Stefan Rabsch. Galileo Press 2014.

 


 
Zusammenhang
Eine Fanpage bei Facebook: Was bringt es dir?
Donnerstag, 9. Juni 2016 / 09:15 h
Soziale Netzwerke gehören zum modernen Marketing-Alltag längst dazu. Deshalb hast du vermutlich auch schon einmal darüber...
>> lesen Sie hier weiter
Webdesign: Tool verspricht bessere Farbpaletten
Mittwoch, 18. Mai 2016 / 08:33 h
Forscher haben mit «ColorCheck» ein Tool entwickelt, das Webdesignern helfen soll, bessere Farbpaletten zu nutzen.
>> lesen Sie hier weiter
Auf was du bei der Wahl des Anbieters unbedingt achten musst
Montag, 28. März 2016 / 10:23 h
Was steckt eigentlich hinter einer Internetseite? Nun ja, das sind natürlich vor allem deren Inhalte. Ob Text, Grafik, Video...
>> lesen Sie hier weiter
Gib deinem Unternehmen eine starke Stimme
Donnerstag, 2. Juli 2015 / 11:05 h
Die Social Media-Welt hat mittlerweile einen festen Platz in allen Gesellschaftsschichten und ist längst keine Altersfrage...
>> lesen Sie hier weiter
Weitere aktuelle Meldungen
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Freitag, 29. Juni 2018 / 09:20 h
Michale Walliser (27) ist ein Mann, der Pläne umsetzt und seine Träume verwirklicht. Mit einem seriösen Privatkredit kann er...
>> lesen Sie hier weiter
10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick
Donnerstag, 3. Mai 2018 / 14:01 h
«Als wir vor zehn Jahren mit der SOM begonnen haben, war das noch eine Idee, ein kleines Pflänzchen. Nach zehn Jahren ist sie...
>> lesen Sie hier weiter
Privatkredit: So einfach funktioniert's
Donnerstag, 29. März 2018 / 11:06 h
Mit einem Kredit von kredit.ch haben Sie einen erfahrenen Kreditberater an Ihrer Seite. Um einen Kredit in der Schweiz zu...
>> lesen Sie hier weiter
SOM 2018: Branchentreff für E-Commerce- und Marketing-Entscheider
Mittwoch, 28. März 2018 / 09:16 h
Bereits zum zehnten Mal treffen sich die Profis aus E-Commerce und Marketing auf der SOM in Zürich und tauschen sich über...
>> lesen Sie hier weiter
10 years SOM - Let's make it a festival
Montag, 12. März 2018 / 15:14 h
Am 18. und 19. April dreht sich auf der Messe Zürich alles rund ums Thema E-Commerce, Online Marketing und Kundendialog. Die...
>> lesen Sie hier weiter
>> Weitere Meldungen



Schnellzugriff:





Populäre Themen

Neu auf werbung.ch
Aktuelle News
Pools
Technologie

Werbeformen

AdSpot
PosterAd
SMS
Publireportage

Zuletzt geändert

pearlharbor.ch
zuri.net
likemag.com
regional-fussball.ch