Sorry, you need Javascript on to see our email.
Home
  Home / News / Neu und einzigartig: Szenepool für coole Brands  

Neu und einzigartig: Szenepool für coole Brands

Montag, 18. Februar 2008 / 10:00 h
 
Die Mediabox, Spezialist für Below-the-line Werbung und Vermarkter von Jugend- und Szenenzeitschriften, steigt ins Onlinegeschäft ein und rüstet sich damit für die Zukunft im Internet.  (werbung.ch/pd)



Mit ihrem hohen Know How ist die Mediabox der führende Partner bei der Beratung, Ausgestaltung, Durchführung und dem Controlling von Below-the-line-Massnahmen.




Die neusten Nachrichten aus der urbanen Hip Hop und Black Music Szene.




Das grösste und umfangreichste deutschsprachige Boardsportportal.




Ron Orp's Mail bietet ausgewählte Tagestipps in verschiedenen Städten.




Führende Seite im Szenen-Bereich der elektronischen Kunst und Musik.




Gbase.ch ist das grösste Schweizer Gaming-Portal.




Das erste Schweizer Kulturfernsehen im Netz.




Das Magazin für bessere Musik.




Über 80’000 Produkte aus dem Lifestyle-Bereich.

 
SERVICE
Artikel als E-Mail senden
Druckansicht
 
 
LINKS
werbung.ch
Präsentationsplattform der VADIAN.NET AG zum Thema Online- und Mobilewerbung.
Mehr Informationen hier
mediabox.ch
Mit unserem Vermarktungspool bündeln wir alle in der Schweiz angebotenen Below-the-line-Massnahmen, nichtklassische Medien und Sonderwerbeformen.
Mehr Informationen hier
 
Für die Lancierung des «Jugendszenepools», der noch in diesem Monat an den Start geht, hat die Mediabox lukrative Nischen ausgemacht.

Sie setzt dabei bewusst auf eher kleine Lifestyle- und Szenenseiten, deren Inhalte vor allem trendbewusste Jugendliche ansprechen. Der Pool beinhaltet acht Webseiten (siehe unten) und fokussiert auf die Themen Sport, Lifestyle, Gaming, Musik und Film.

Jugendszenepool

Für die Entwicklung des «Jugendszenepools» hat Mediabox das Markenverhalten junger Erwachsener untersucht, unter anderem mittels der Studie «Giving the Beat II» des Musiksenders MTV. Daraus geht hervor, dass bevor sich Jugendliche auf Marken einlassen, zuerst junge Trendsetter überzeugt werden müssen.

Cores

Bei den so genannten Cores werden Trends geboren, entwickelt, fallen gelassen und in den Mainstream entlassen. Das Bindeglied zwischen dem Mainstream und den Cores sind die Players, die sich durch ihre breite Vernetztheit auszeichnen und das Verhalten der Cores massentauglich machen können.

Players

Die so genannten Players hat Mediabox für den «Jugendszenepool» ins Visier genommen und dabei all jene Schweizer Internetangebote untersucht, die sich zwischen Mainstream und den Trendepizentren bewegen.

Bei der Auswahl war Mediabox dann auch äusserst wählerisch. So haben es beispielsweise einige prominente Mainstream-Sites nicht in den Pool geschafft. Der Pool kann aber situativ mit solchen Sites erweitert werden, wenn beispielsweise die Streetparade oder andere Grossanlässe stattfänden.

Online als logische Konsequenz

Gründe für den Einstieg ins Onlinegeschäft gibt es für Mediabox verschiedene. Im Mittelpunkt steht das Ziel, Kunden neben dem klassischen Below-the-line- und Magazinangeboten auch im Onlinebereich aus erster Hand zu bedienen.

Die Rolle des Onlinevermarkters ist denn auch die logische Konsequenz dessen, was die Agentur den Kunden stets predigt, nämlich innovativ zu sein. Die Idee steht bereits seit Agenturgründung im Raum; die Zeit ist nun reif, das ehrgeizige Vorhaben in die Tat umzusetzen. Die Entwicklung des Internet kommt der Mediabox dabei klar entgegen: Die Zukunft geht in Richtung szenenbezogene Communities und liegt nicht bloss in den Händen reichweitenstarker Mainstream-Sites.

Attraktives Preismodell

Der USP des «Jugendszenepools» ist das attraktive Preismodell, das Mediabox in diesen Tagen kommunizieren wird. Man ist überzeugt, dass das Angebot auf jeden Fall einschlagen wird. Auch die Seitenbetreiber versprechen sich viel. Florian Rieser von Aightgenossen.ch: «Wir haben schlicht die Kapazitäten nicht, um auf grosse Kunden zuzugehen.» Dazu fehle, speziell in seinem Fall, das Wissen und die Kontakte. «Man sah uns oft als die Hip Hopper mit den breiten Hosen und nicht als die Macher des grössten Rap-Portals der Schweiz», meint Rieser.

Die Vermarktung will er voll und ganz in die Hände von Mediabox legen und hofft dabei, dass er künftig mehr Zeit hat, um das Portal auszubauen. Auch Romano Strebel, Betreiber des Szene-Newsletters Ronorp’s Mail, sieht in der Zusammenarbeit mit Mediabox Chancen, das Angebot künftig auszubauen.

Er ist zudem überzeugt, dass der Werbemarkt vom kleinen aber spannenden Umfeld nur profitieren kann.

Lancierung neuer Werbemittel

Neben dem «Jugendszenepool» wird die Mediabox auch eine Reihe neuer Banner einführen. Die Rede ist vom Adspot und vom Sitebar. In beiden Formaten sieht die Mediabox eine viel versprechende Zukunft und zugleich den neuen Standard für Online-Werbung. Der Adspot ist ein Bewegtbild-Banner, der stumm auf der Website läuft und sich erst bei einer Mouse-over Aktion vergrössert und den Spot dann mit Ton abspielt.

Der Spot wird erst gezeigt, wenn die Bildqualität und Ladezeit stimmen. Beim Sitebar handelt es sich um einen Banner, der sich am freien Bildschirmplatz anpasst. Erste Tests zeigen, dass sich der User an den Bannern nicht stört.

Der Szenenpool der Mediabox – ein Überblick

Aightgenossen.ch
Informiert täglich über die neusten Nachrichten aus der urbanen Hip Hop und Black Music Szene. Aightgenossen.ch verfügt dank vielen Partnern über einen hohen Bekanntheitsgrad. Die Webseite weist rund 202’000 Unique Clients aus.

Twoleftfeet.ch
Ist laut den Betreibern Europas grösstes und umfangreichstes deutschsprachiges Boardsportportal. Twoleftfeet.ch setzt auf täglich aktuelle Berichterstattungen rund um den nationalen und internationalen Boardssport. Die Webseite weist 120'000 Unique Users monatlich aus.

Ronorp.ch
Ron Orp's Mail bietet ausgewählte Tagestipps in verschiedenen Städten. Ein Newsletter erscheint von Montag bis Freitag. Die Seite erreicht monatlich 77'000 Unique Clients.

Gbase.ch
Ist das grösste Schweizer Gaming-Portal. Die Redaktion trägt täglich die News aus der Gamesbranche zusammen, verfasst Testberichte und Vorschauen aus der PC- und Videospiele-Szene. Die Seite weist nach eigenen Angaben 250'000 Unique Users monatlich aus.

Art-tv.ch
Ist das erste Schweizer Kulturfernsehen im Netz mit täglich neuen Kulturtrailern, Videoberichten und Filmkritiken. Ein monatlicher Newsletter weist auf aktuelle Kultur-Highlights hin. Die Seite weist monatlich 20'000 Unique Clients aus.

78s.ch
78s.ch ist ein interaktives Online-Magazin rund um das Thema Musik. Täglich berichtet ein 12-köpfiges Redaktionsteam über Neuigkeiten aus der Musikszene, aktuelle Veröffentlichungen und bevorstehende Konzerte. Die Seite erreicht monatlich 24'000 Unique Clients.

Hexadance.ch
Mit 145’000 Unique Clients pro Monat ist Hexadance.ch die führende Seite im Schweizer Szenen-Bereich der elektronischen Kunst und Musik. Das Portal wird zu 80 Prozent von Westschweizern besucht.

Klangundkleid.ch
Klangundkleid.ch ist mit über 80’000 Produkten aus dem Lifestyle-Bereich eine der grössten E-Commerce und Shopping-Websites der Schweiz. Sie weist pro Monat 80'000 Unique Clients aus.


 
Zusammenhang
Internet «made for me»
Sonntag, 8. Februar 2009 / 13:07 h
Hamburg/München - Die Deutschen sind keine Multimedia-Muffel – aber auch keine Enthusiasten. Das zeigt der repräsentative...
>> lesen Sie hier weiter
Mediabox lanciert Wetterpool und Online-Werbemittel
Donnerstag, 29. Januar 2009 / 19:28 h
Zu den meistgestellten Fragen gehört seit eh und je: Wie wird das Wetter? Kaum ein Thema bewegt den Menschen so stark wie das...
>> lesen Sie hier weiter
Online-Werbung hält sich weitgehend an Richtlinien
Dienstag, 2. Dezember 2008 / 09:00 h
London - Online-Werbung ruft überraschend wenig Beschwerden hervor. Laut eines aktuellen Berichts der britischen...
>> lesen Sie hier weiter
Ron Orp's Mail neu auch in München und Berlin
Donnerstag, 20. November 2008 / 09:00 h
Ab 24. November lanciert Ron Orp seinen Städtenewsletter auch für München. Ende November folgt Ron Orp's Mail Berlin.
>> lesen Sie hier weiter
Werbung buchen bei:

aightgenossen.ch

Aightgenossen.ch gehört zu den grössten Jugend Plattformen der Schweiz.

>> lesen Sie hier weiter

twoleftfeet.ch

die Boardsport Seite schlechthin inkl. einer urbanen Community mit über 21'000 angemeldeten Usern

>> lesen Sie hier weiter

gbase.ch

Das grösste Game-Portal der Schweiz

>> lesen Sie hier weiter

art-tv.ch

das Kulturfernsehen im Netz

>> lesen Sie hier weiter

78s.ch

Das Magazin für bessere Musik

>> lesen Sie hier weiter

ronorp.net

Ron Orp's Mail: Der meistgelesene Städtenewsletter der Schweiz

>> lesen Sie hier weiter

klangundkleid.ch

Eine der grössten Schweizer Shopping-Websites.

>> lesen Sie hier weiter
Weitere aktuelle Meldungen
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Freitag, 29. Juni 2018 / 09:20 h
Michale Walliser (27) ist ein Mann, der Pläne umsetzt und seine Träume verwirklicht. Mit einem seriösen Privatkredit kann er...
>> lesen Sie hier weiter
10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick
Donnerstag, 3. Mai 2018 / 14:01 h
«Als wir vor zehn Jahren mit der SOM begonnen haben, war das noch eine Idee, ein kleines Pflänzchen. Nach zehn Jahren ist sie...
>> lesen Sie hier weiter
Privatkredit: So einfach funktioniert's
Donnerstag, 29. März 2018 / 11:06 h
Mit einem Kredit von kredit.ch haben Sie einen erfahrenen Kreditberater an Ihrer Seite. Um einen Kredit in der Schweiz zu...
>> lesen Sie hier weiter
SOM 2018: Branchentreff für E-Commerce- und Marketing-Entscheider
Mittwoch, 28. März 2018 / 09:16 h
Bereits zum zehnten Mal treffen sich die Profis aus E-Commerce und Marketing auf der SOM in Zürich und tauschen sich über...
>> lesen Sie hier weiter
10 years SOM - Let's make it a festival
Montag, 12. März 2018 / 15:14 h
Am 18. und 19. April dreht sich auf der Messe Zürich alles rund ums Thema E-Commerce, Online Marketing und Kundendialog. Die...
>> lesen Sie hier weiter
>> Weitere Meldungen



Schnellzugriff:





Populäre Themen

Neu auf werbung.ch
Aktuelle News
Pools
Technologie

Werbeformen

AdSpot
PosterAd
SMS
Publireportage

Zuletzt geändert

pearlharbor.ch
zuri.net
likemag.com
regional-fussball.ch