Sorry, you need Javascript on to see our email.
Home
  Home / News / Streit zwischen Fenninger und Verband droht zu eskalieren  

Streit zwischen Fenninger und Verband droht zu eskalieren

Dienstag, 16. Juni 2015 / 15:29 h
 
Der Konflikt zwischen Gesamt-Weltcupsiegerin Anna Fenninger (26) und dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) droht nach einer ersten Versöhnung vor wenigen Tagen erneut zu eskalieren.  (flok/Si)



Zwischen dem ÖSV und Fenninger hatte es am 11. Mai gekracht.

 
SERVICE
Artikel als E-Mail senden
Druckansicht
 
Werbeanzeigen des Automobilherstellers Mercedes mit der Olympiasiegerin sorgen für neuerlichen Ärger. «Sollte die Kampagne sofort eingestellt werden, ist noch eine Gesprächsmöglichkeit da, ansonsten wird es Konsequenzen geben», sagte ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel. Sponsor des ÖSV ist Audi; laut Konkurrenzklausel ist eine Kooperation dieser Art mit Mercedes für Fenninger nicht möglich.

Erst vor wenigen Tagen hatte der ÖSV nach einem Treffen mit Fenninger und ihrem deutschen Manager Klaus Kärcher von einem Gespräch berichtet, das «wesentliche Ergebnisse» gebracht habe. Die von Seite des ÖSV beteiligten Personen seien nun zutiefst enttäuscht, berichtete Schröcksnadel.

Widerspruch

Fenninger, ihr Manager und ihr Anwalt widersprachen dieser Darstellung. «Wir wollen nochmals festhalten, dass die Mercedes-Kampagne ausschliesslich im Zusammenhang mit Fenningers sozialem Engagement für Laureus und ihrer Rolle als Botschafterin für den Cheetah Conservation Fund (CCF) und ihre Unterstützung für die Geparden zu sehen ist», heisst es in einer Pressemitteilung. Darüber sei der ÖSV informiert gewesen.

Zwischen dem ÖSV und Fenninger hatte es gekracht, nachdem am 11. Mai eine von Fenninger an mehrere ÖSV-Vertreter adressierte vertrauliche E-Mail an die Öffentlichkeit gelangt war. Darin hatte die dreifache Weltmeisterin die ablehnende Haltung des ÖSV gegenüber ihrem Manager kritisiert, mit Rücktritt gedroht und eine verbesserte Regelung ihrer sportlichen Betreuung gefordert.

 
Zusammenhang
Streit zwischen Fenninger und dem Verband
Donnerstag, 18. Juni 2015 / 13:08 h
Der Österreichische Skiverband (ÖSV) gibt auf einer Pressekonferenz in Wien bekannt, dass Ski-Superstar Anna Fenninger volles...
>> lesen Sie hier weiter
Anna Fenninger versöhnt sich mit ihrem Verband
Donnerstag, 11. Juni 2015 / 11:30 h
Weltcup-Gesamtsiegerin Anna Fenninger und der österreichische Skiverband können ihre Differenzen weitgehend bereinigen. Die...
>> lesen Sie hier weiter
Fenninger hofft auf interne Klärung mit dem ÖSV
Mittwoch, 13. Mai 2015 / 08:51 h
In einem Eintrag auf Facebook und Twitter bedauert Österreichs Skistar Anna Fenninger, dass ihr an ÖSV-Funktionäre gerichtetes...
>> lesen Sie hier weiter
Laut ÖSV fehlt Gesprächsbasis mit Fenningers Management
Dienstag, 12. Mai 2015 / 15:02 h
Mit einem Communiqué reagiert der Österreichische Ski-Verband (ÖSV) auf ein an die Öffentlichkeit gelangtes E-Mail der...
>> lesen Sie hier weiter
Fenningers Disput mit dem ÖSV
Montag, 11. Mai 2015 / 23:09 h
Österreichs Skistar Anna Fenninger droht mit sofortigem Rücktritt aus dem Österreichischen Ski-Verband (ÖSV). Hintergrund ist...
>> lesen Sie hier weiter
Weitere aktuelle Meldungen
8 innovative und digitale Werbetrends, die 2019 für frischen Wind sorgen
Montag, 13. Mai 2019 / 17:56 h
Im 21. Jahrhundert ist Stillstand im Werbereich schon lange keine Option mehr. Der digitale Wandel sorgt für Fortschritt und...
>> lesen Sie hier weiter
Presserat rügt «blick.ch» wegen Native Ad
Dienstag, 7. Mai 2019 / 20:22 h
Bern - Seit einiger Zeit halten sogenannte Native Advertising Einzug in den Schweizer Medien. Dabei handelt es sich um...
>> lesen Sie hier weiter
.monster - Verrückte Domains für Firmen und Private
Donnerstag, 11. April 2019 / 16:55 h
St. Gallen - Ab dem 1. April 2019 (kein Scherz!) können nun alle Interessierten die neuen .monster Domains bei uns...
>> lesen Sie hier weiter
Mehr Nachhaltigkeit im Onlinehandel - wie geht das?
Freitag, 15. Februar 2019 / 15:07 h
Der Onlinehandel ist ein unglaublich wichtiger Markt für Unternehmen. Auch für Kunden ist er nützlich, denn die Auswahl an...
>> lesen Sie hier weiter
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Freitag, 29. Juni 2018 / 09:20 h
Michael Walliser (27) ist ein Mann, der Pläne umsetzt und seine Träume verwirklicht. Mit einem seriösen Privatkredit kann er...
>> lesen Sie hier weiter
>> Weitere Meldungen



Schnellzugriff:





Populäre Themen

Neu auf werbung.ch
Aktuelle News
Pools
Technologie

Werbeformen

AdSpot
PosterAd
SMS
Publireportage

Zuletzt geändert

pearlharbor.ch
zuri.net
likemag.com
regional-fussball.ch